Bärlauchstrudel mit Lamm-Faschierten

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §6
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

für 4 Personen

Zutaten:

500g Bio-Lamm-Faschiertes von Mehrhof

1 Zwiebel

3 Karotten

5 Hände voll Bärlauch

1 Zehe Knoblauch

Majoran, Salz, Pfeffer, Muskat

Öl zum Braten

Milch zum Bestreichen

Für den Teig:

150 g Weizenmehl

15 g Öl

80 ml lauwarmes Wasser

Für die Sauce:

125 ml Sauerrahm

1 EL Senf süß

Salz, Zucker, Pfeffer, ein Schuß Essig

 

Zubereitung:

  1. Für den Teig die Zutaten alle zusammen in eine Schüssel geben und mit den Händen vermengen. Sobald der Teig glatt ist, auf die Arbeitsfläche geben und mit den Handballen kräftig abkneten, bis der Teig geschmeidig ist und Blasen wirft. Klebt der Teig dabei auf der Arbeitsfläche, noch ein wenig mehr Mehl einarbeiten. Den Teig zu einer Kugel formen und mit Öl bestreichen und auf einen Teller legen. Mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 30 Minuten bei Raumtemperatur rasten lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden, mit dem Faschierten anbraten. Die Karotten waschen, hacheln und mitrösten. Mit Majoran, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und auskühlen lassen.
  3. Den Bärlauch waschen, 3 Minuten lang blanchieren und dann fein schneiden.
  4. Ein Strudeltuch (großes Baumwolltuch) gut mit Mehl bestreuen, Strudelteig auflegen und mit Mehl stauben. Gleichmäßig der Länge und der Breite nach dünn ausrollen. Mit den Handrücken nach oben unter den Strudelteig greifen, Teig hochheben und behutsam auseinanderziehen. Der Teig sollte so dünn ausgezogen werden, dass er durchscheinend ist.
  5. Auf den Teig die Lammfülle geben und eine dicke Schicht Bärlauch darauflegen. Den Strudel einschlagen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit Milch bestreichen und bei 200 °C im Rohr backen, bis der Strudel braun wird.
  6. Etwas Wasser mit Senf, Salz, Zucker, Pfeffer und einem Schuß Essig  gut verrühren und den Sauerrahm beigeben.
  7. Den Strudel mit Senf-Sauerrahm-Dip und grünem Salat servieren.

Viel Spaß beim Kochen und gutes Gelingen wünscht

Mira Kowanda

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bärlauchstrudel mit Lamm-Faschierten“