Lammbraten vom Schlögel

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §6
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

für 4 Personen

Zutaten:

1 kg Bio-Lammschlögel (ausgelöst) von Mehrhof

7 Zehen Knoblauch

1 Bund Wurzelgemüse

1 Zwiebel

1/8 l Rotwein

1/2 l Rindersuppe

Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Oregano

Für die Beilagen :

3 kleine Paprika

1 rote Zwiebel

150 g Zucchini

150 g Auberginen

20 Cocktailtomaten

1 EL Tomatenmark

5 Zehen Knoblauch

4 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Fleisch mit Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch und Rosmarin würzen und kurz rundherum anbraten. Fein geschnittenes Wurzelgemüse und fein gehackte Zwiebel beigeben und im Rohr bei ca. 180°C ca. 40 Min. braten.
  2. Rote Zwiebel fein hacken, Zucchini und Auberginen kleinwürfelig schneiden. Alles gut anbraten. Tomatenmark mit etwas Wasser glattrühren und beigeben.
  3. Fleisch aus dem Rohr nehmen und warm stellen. Bratenrückstand mit Wein und Suppe aufgießen und einkochen. Bratensaft mit Cocktailtomaten, Gemüse und Kräutern vermischen.
  4. Lammbraten in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse auf den Tellern anrichten.

Weinempfehlung: St. Laurent Schatzberg vom Weingut Norbert Bauer (erhältlich bei MEHRHOF)

Viel Spaß beim Kochen und gutes Gelingen wünscht

Mira Kowanda

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lammbraten vom Schlögel“